»  Tagesablaufplan»  Erläuterungen zum Tagesablauf

Erläuterungen zum Tagesablauf

07:30 Uhr Morgen-Meeting – alle Gruppen

Wir beginnen den Börsentag mit einem Morgen-Meeting, in dem die wichtigsten, marktrelevanten Eckpunkte des Vortages und deren Auswirkungen für die mögliche Entwicklung des kommenden Handelstages besprochen werden. Hierbei werden sowohl fundamentale, als auch technische Aspekte der wichtigsten Märkte, welche die Kursentwicklung des DAX / FDAX direkt bzw. indirekt betreffen, erläutert.

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Theorie und Praxis P1 / Trading P2 bis P4

In der P1 Ausbildung steht das Erlernen der Theorie im Vordergrund, ebenso deren praktische Umsetzung in Standard-Situationen zur Festigung der Fertigkeiten, das Umfeld und den jeweilig dominanten Akteur im Markt sicher zu interpretieren und die darauf ausgerichtet richtigen Handelsbausteine umzusetzen. In der allgemeinen Handelszeit setzen die Trader von P1 ihre Übungen der Leg´s, das Handeln in vorgegebenen Simulations-Situationen und das Arbeiten in Visualisierungsübungen um.

Die Trader von P2 bis P4 sind in der aktiven Handelszeit im Markt aktiv.

12:00 Uhr Mittags-Meeting – alle Gruppen

Das Mittags-Meeting dient der Besprechung des Handelsverlaufes des Vormittages (technisch und fundamental), ebenso der Besprechung der getätigten Trades.

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr – Zielgruppe P3 (steht allen Gruppen offen)

In der Themenbesprechung P3 werden handels- und gruppenrelevante Themen aus Trading / Psychologie / eigenen Handelsschwierigkeiten etc. besprochen. Die Trader aus P3 sind aufgefordert, sich hier thematisch mit einzubringen. Hier werden auch Schwerpunkte hinsichtlich der horizontalen Gruppen A, B und C besprochen.

15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Auswertung und Besprechung P4 K und P4

In dieser Stunde werden die wichtigsten Trades von P4 K und P4 besprochen, aufgetretene Schwierigkeiten beim Handel diskutiert und Auswertungen durchgeführt. In dieser Stunde werden auch Lerninhalte zur Verbesserung / Vertiefung des Tradings bereitgestellt.

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr (öffentliche Webinare – nur Freitags – steht allen Gruppen offen)

Hier werden allgemein interessante Themen besprochen, welche auch Inhalte unseres Trading-Ansatzes enthalten und Abonnementen von Traders Talk angeboten werden.

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr P1 Webinare (steht allen Gruppen offen)

In diesen zwei Stunden werden P1 jene Themen vermittelt, welche diese Trader dann in der Haupthandelszeit festigen (Theorie und Praxis). Hierzu werden Lerninhalte wöchentlich im Ausbildungsbrief bekannt gegeben.

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Eischub-Webinare – nur Donnerstags – alle Gruppen)

In diesen Einschub-Webinaren werden Gäste aus der Praxis eingeladen oder Ergänzungs-Themen besprochen, auf welche sich auch Trader aus den Gruppen als Referenten vorbereiten können. Themenwahl ist offen – muss allerdings Trading-fokussiert sein.

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr P2 Webinare

In diesen P2 Webinaren werden die jeweiligen P2 Trader auf ihre EUREX / ICE Prüfung bei der Deutsche Börse AG vorbereitet.

18:10 Uhr bis 19:00 Uhr Zusatzleistungen

In den Schulungen der Zusatzleistungen werden fokussierte Visualisierungsübungen durchgeführt, Einweisungen in direkt für diese Trader vorbereitete Simulations-Übungen gehalten – die Übungen selbst können dann jederzeit allein durchgeführt werden. Darüber hinaus werden hier durch Herrn Ullrich MSA Auswertungen besprochen (individuell).

 

»  Erläuterungen zum Tagesablauf