„Der gefährlichste Gegenspieler des Händlers ist der Händler selbst“

Diesen Satz kennt jeder, und dennoch ist er aktuell und einzigartig. Wir freuen uns, die Trader der Leistungsgruppe P3, neben ihrer streng praxisnahen Schulung, jetzt auch aus dem Blickwinkel der modernen Hirnforschung zu begleiten. Für die überaus wichtige Entwicklung eines Händlers von P3 zu P4  wird uns Herr Roland Ullrich persönlich(www.roland-ullrich.com)

zur Seite stehen. Ab der Ausbildungsphase 3 (P3) wird das Beherrschen des Handwerkszeugs eines Händlers erwartet und vorausgesetzt. Was jetzt zählt sind Persönlichkeit und Kompetenzen, Selbstdisziplin und Belastbarkeit, mentale Stärke und Risikointelligenz. Herr Ullrich wird Sie individuell beim Übergang von der Simulation ins Echtgeld begleiten. Damit Sie ein nachhaltig erfolgreicher Trader werden.

Um sich für die Leistungsgruppe P3 zu qualifizieren, empfehle ich Ihnen dringend, sich frühzeitig mit Ihren Persönlichkeitsmerkmalen, Ihren Charaktereigenschaften und Ihren Kernkompetenzen auseinanderzusetzen. Es geht unter anderem darum, frühzeitig zu erkennen, unter welchen Voraussetzungen Sie für den Beruf als Trader geeignet sind. Herr Ullrich bietet eine im europäischen Markt einmalige Spezialausbildung an, die Sie individuell bei ihm zu Sonderkonditionen buchen können. Sie erhalten Ihr persönliches Persönlichkeits- und Kompetenzprofil und damit volle Transparenz über Ihre eigenen Stärken und Schwächen, Ihre mentalen Blockaden, ungünstige Verhaltensmuster, evolutionäre Fallstricke und sabotierende Glaubenssätze, welche ihre Ursache sowohl in unserer Psyche als auch in der evolutionär geprägten Funktionsweise unseres Gehirns haben. Erst dieser Selbsterkenntnisprozess schafft die Basis zu wachsen, persönliche Hürden zu überwinden und sich damit zum erfolgreichen Trader zu entwickeln.

Zur Information und Buchung, klicken Sie bitte hier!  

______________________________________________